Rotationswaagen DWR 1500 H1 in Automatische Waagen - Radwag Elektronische Waagen

Rotationswaagen DWR 1500 H1

Radwag Balances and Scales - Advanced Weighing Technologies
Selected language Deutsch
Rotationswaagen DWR 1500 H1 in Automatische Waagen
This image is for reference only.
Rotationswaagen DWR 1500 H1
Produktcode: WK-104-0008
Select model (10)
done
Max: 1500gd: 0,5g
expand_more
Beschreibung
Die automatische Rotationswaage ist für den Betrieb in technologischen Linien zur Herstellung von Produkten, die in zylindrischen Behältern verpackt werden, z.B. Aerosole, Sprays,... mehr ››
Wägebereich [Max]: 1500g
Ziffernschritt [d]: 0,5g

close
Select model:
Rotationswaagen DWR 600 H1
Rotationswaagen DWR 600 H2
Rotationswaagen DWR 1500 H1
Rotationswaagen DWR 1500 H2
Rotationswaagen DWR 3000 H2
Rotationswaagen DWR 3000 H1
Rotationswaagen DWR 6000 H2
Rotationswaagen DWR 6000 H1
Rotationswaagen DWR 7500 H2
Rotationswaagen DWR 7500 H1
Select all
Mehr sehen
Download
Angebot anfordern
Beschreibung
Die automatische Rotationswaage ist für den Betrieb in technologischen Linien zur Herstellung von Produkten, die in zylindrischen Behältern verpackt werden, z.B. Aerosole, Sprays, Glasflaschen, Plastikflaschen etc., vorgesehen.
 
Die Steuerung basiert auf dem Windows-Embedded-Betriebssystem und dem SQL-Server-Datenbankmodul. Der verwendete Industriecomputer ist für den Betrieb unter schwierigen Umgebungsbedingungen vorbereitet, die spezielle Version des Windows-Betriebssystems sorgt für Stabilität bei entsprechenden Betriebsparametern. Die von den Bedienern hoch geschätzte graphische Bedieneroberfläche macht das Arbeiten intuitiv. Das Gerät hat keinen eigenen Transporter und wird über dem bestehenden Förderer installiert, was die Installation der Waage vereinfacht und verkürzt. Die Waage ist mit einen pneumatischen, zuverlässigen Antrieb ausgestattet.
 
Einsatzbereich:
Die Rotationswaage ist zur Kontrolle von einzelnen Verpackungen von Typ Aerosol mit Durchmesser von ø 35 bis 66mm* vorgesehen. Betrieb in Übereinstimmung mit der geltenden Fertigpackungsverordnung.
  
Das Gerät wird meistens durch die Industrie eingesetzt:
  • Chemieindustrie,
  • Pharmaindustrie,
  • Spirituosenindustrie,
  • Lebensmittelindustrie.
* es ist auch möglich Behälter mit anderen Durchmessern zu wiegen.

Funktionen
Die Waage stellt die volle Kontrolle der sich auf der technologischen Linie bewegenden Produkte sicher. Produkte mit Gewichtsabweichungen werden von der Produktionslinie ausgeschieden.
  • Kontrolle der Produkte gemäß FPVO,
  • Erfassen der Wägedaten der Produkte,
  • Definieren der Zutrittsebenen der einzelnen Bediener,
  • Ausschuss von Waren mit Gewichtsabweichungen,
  • Erweiterte Statistiken in Echtzeit,
  • Eingebautes Messgerät der Effizienz der Linie,
  • Automatisches Erstellen der Protokolle in Betriebsarten der Waage,
  • PDF-Export von Protokollen,
  • Zusammenarbeit mit anderen Geräten der technologischen Linie,
  • Ferneinschalten und -stoppen der Waage,
  • Staukontrolle der Linie,
  • Überwachung von Produktmangel,
  • Unterstützung von EDV-Systemen.
Technische Grunddaten
  • Industriesystem Windows Embedded,
  • Industriecomputer zum Einsatz unter schweren Industriebedingungen,
  • Graphischer Touchscreen,
  • SQL-Server-Datenbanken,
  • Schnittstellen RS-232, USB und Profibus,
  • Ethernet-Schnittstelle,
  • Informations- und Steuerungsschnittstellen,
  • Schutzart IP55 oder IP65.
Unterstützung von Zusatzgeräten
Die Waage unterstützt zusätzliche und optionale Geräte der Waage und der technologischen Linie. Das verwendete E/A-System hat viele Möglichkeiten der Konfiguration und die Waage kann vollständig in die bestehende Produktionslinie eingebunden werden.
  • Unterstützung von Dosierern im System der Rückkopplung,
  • Unterstützung von Barcode-Scannern,
  • Ausdrucke auf Bondruckern,
  • Ferneinschalten und -stoppen der Waage,
  • Archivieren der Wägungen auf externen Rechnern.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: +49 (0) 2103 9413231 oder E-Mail:info@radwag-waagen.de

Technische Daten
Wägebereich [Max]

1500

 g

Ziffernschritt [d]

0,5

 g

Tarierbereich

-1500

 g

Display

12” resistiv farbiger touchscreen

 

Betriebsdruck

6 - 8 bar

 

Schutzart

IP 55, IP 65

 

Luftverbrauch

1 Liter/Messung

 

Umgebungstemperatur

0 — +40

 °C

Leistung

max 80 St./min

 

Videos
Rotational checkweigher for cylindrical products
Dokumentation
Produktkarten
Data Sheet

This product:

Mehr sehen

Download

For the group:
Mehr sehen Download
Konformitätserklärungen
Conformity Declaration

Mehr sehen

Download
(0.29 MB)
Publikationen und Broschüren
Automatische Waagen

Mehr sehen

Download
(1.14 MB)
RADWAG Elektronische Waagen
Torunska 5
26-600 Radom
Polen
Tel.: +48 48 386 60 00
E-mail: export@radwag.com
VAT Nr.: 796-000-03-27
Vimeo Radwag YouTube Radwag Facebook Radwag LinkedIn Radwag
© 2021 RADWAG Elektronische Waagen. Alle Rechte vorbehalten.

×
Change language AlbanianAlbanian
Change language DanishDanish
Change language NederlandseNederlandse
Change language EstonianEstonian
Change language FinnishFinnish
Change language HungarianHungarian
Change language IcelandicIcelandic
Change language KazakhKazakh
Change language LatvianLatvian
Change language LithuanianLithuanian
Change language MacedonianMacedonian
Change language NorwegianNorwegian
Change language PortuguesePortuguese
Change language RomanianRomanian
Change language RussianRussian
Change language SlovakSlovak
Change language SlovenianSlovenian
Change language SwedishSwedish
Change language UkrainianUkrainian
Change language SerbianSerbian
Change language MontenegrinMontenegrin
Change language page on English English
Change language page on Español Español
Change language page on Français Français
Change language page on Italiano Italiano
Change language page on Polski Polski
Change language page on Türkiye Türkiye
Česky
Change website to USA USA
Change language page on 中文 中文
Subscribe
Facebook
Youtube
Vimeo
LinkedIn
Webinars
close